Gotham das Serien Review

Meine Rezession für, wow. Eine der coolsten neuen Serien.

Gotham ist einfach eine fantastische Fernsehserie, die meiner bescheidenen Meinung nach mit jeder Episode besser wird.

Ich mag die dunklen Farben und die düstere Atmosphäre, die Autor und Produzent Bruno Heller für Gotham kreiert hat.

Hellers bisherige Arbeit beinhaltet Serien wie Rome (2005) und The Mentalist (2008). Sein Portfolio umfasst also verschiedene Genres.
Man sollte nicht den Fehler machen Gotham als einfache Crime, Drama oder Thrillerserie einzuordnen, denn es gibt auch viele Momente in denen die Serie auch Anrührendes bietet. Sie ist aber ganz sicher nicht mit der kitschigen Version von 1966 zu vergleichen, in der Adam West und Burt Ward noch das dynamische Duo verkörperten. Ich würde sagen, dass die Serie dem Zuschauer einen schönen Mix der Originalserie und der bläulich dunklen Atmosphäre der Animated Batman Series von 1992 liefert und dabei die überzogenen Kostüme für Helden und Bösewichte außen vor lässt.

Einzigartig an Gotham ist der große Cast, gespickt mit bekannten Stars und Schauspielern, wie Jada Pinkett Smith als Gangsterboss Fish Mooney, Ben McKenzie als junger Detective James Gordon, Donal Logue als dessen Partner Detective Harvey Bullock und nicht zu vergessen der herausragende Robin Lord Taylor als kriminelles Mastermind Oswald Cobblepot. Auch der junge Bruce Wayne, beeindruckend gespielt vom 13-jährigen David Mazouz, taucht in Gotham auf. Es wird interessant sein zu sehen wie sich die Serie von Bruno Heller um den Charakter des Bruce Wayne von Season 1 bis Season 9 entfalten wird. Bis zum Jahr 2024 wird man dann Bruce Waynes Entwicklung vom pubertierenden Teenager zum Erwachsenen verfolgen können, zumindest ist dies die Erwartungshaltung an diese großartige Serie.

Ich mag Fernsehserien die man nicht zu ernst nehmen muss, die einen in eine fantastische Welt entführen, in der es der Held schafft sich dutzenden Widersachern entgegenzustellen und daraus Woche für Woche unbeschadet hervorgeht. Gotham ist kein echtes Drama, aber Unterhaltung und Cinematography auf höchstem Niveau. Also zurücklehnen und es einfach genießen, wie Helden und Bösewichte um die Kontrolle von Gotham City kämpfen.

Insgesamt gebe ich der Serie 10 von 10 Punkten, ohne ein Nachlassen der Qualität in den nächsten Episoden und Seasons zu erwarten. Starke Charaktere und Handlungsstränge werden dafür sorgen, dass immer mehr Menschen dieser Serie folgen werden. Sobald die Season 1 Blue Ray Box erhältlich ist, ist sie auch in meinem „Einkaufswagen“ zu finden.
Und bis 2025 ist es dann auch nicht mehr weit, bis dann die komplette 9 Seasons umfassende Box Series mein Weihnachtsgeschenk an mich selbst sein wird. (Oder mir ein gewisser jemand diese schenkt Zwinker, zwinker) Weihnachten kommt dieses Jahr schon sehr früh und GoGotham das Serien Profiltham ist ein Geschenk für uns Zuschauer.

Also nicht verpassen! Und dies gilt nicht nur für Nerds.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.